KLEINTIERPRAXIS

Tierärztin

Dr. Silke Mehlhose-Koch Beckhausstrasse 173

 33611 Bielefeld 

KONTAKT

Telefon :                                   0521 .    86617

Fax        :                                   0521 . 872876

Mail       :   info@kleintierpraxis-bielefeld.de

Web      :     www.kleintierpraxis-bielefeld.de

  • White Facebook Icon

© created by AGENTUR HAYÉ

www.agentur-haye.de

www.vetambiente.de

Bildnachweise: FOTOLIA . PIXABAY . EIGENE . MBST . Ganzauge . Dirk Lenzen . Joe Voß . Fotostudio Stefan Theunissen

Zurück in ein aktives Leben

Osteoporose, Arthrose und andere Stoffwechsel-Erkrankungen des Bewegungsapparates zählen bei uns Menschen mit steigender Tendenz zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland. Mit grossem Erfolg wird in der Humanmedizin bereits seit fast 20 Jahren die Kernspinresonanz-Therapie eingesetzt, die durch ihren kausalen Ansatz nicht nur eine Linderung der Symptome im Fokus hat, sondern die Ursache der Erkrankung angeht. Ziel ist neben der Schmerzlinderung eine funktionelle Erholung des erkrankten oder verletzten Gewebes, sowie die Wiederherstellung der Belastbarkeit bzw. Beweglichkeit.

 

Ein revolutionärer Durchbruch gelang dann vor wenigen Jahren. Speziell für Tiere wurde ein Gerät entwickelt, das dem Tier die Anwendung stressfrei in völlig entspannter, liegender Position ermöglicht. Dank dieser wegweisenden Medizintechnik ist es somit nun endlich möglich, diese herausragende Therapie bei erkrankten Tieren anzuwenden. Veterinäre, Wissenschaftler und Ingenieure haben bei der Entwicklung der wissenschaftlich fundierten MBST-Kernspin-VET-Station eng zusammengearbeitet, um bestmöglichen Heilungschancen zum Wohle des Tieres gerecht zu werden. 

 

Damit wird eine deutlich gesteigerte Lebensqualität des erkrankten Tieres erzielt.

Liegen, relaxen, genießen und schlafen. Das ist, was mit den meisten der Tiere geschieht. Zunächst ist die Situation noch ungewohnt, doch dann geschieht es. Es kommt während den Therapiesitzungen bei manchen tiefenentspannten Tieren zu wahren Schnarch-Symphonien. Ein herausragendes Beispiel, wie wohltuend tatsächlich jede einzelne Sitzung für das erkrankte Tier ist, beweist Barny, einer unserer 4-beinigen Patienten (siehe Bild oben und Video), ein 11 jähriger Labrador. Konnte er vor Beginn der Therapie kaum noch Treppen steigen und jeder unbedachte Freudensprung schmerzte, zeigt er zur Überraschung seiner Besitzer heute wahre Höhensprünge. Lebensfroh und übermütig überraschte er während eines Spaziergangs, jüngst durch den Wald.  Aus dem Stand setzte Barry an, um tatsächlich einen Flugakrobat, eine tollkühne Taube mit einem Sprung in der Luft zu schnappen (wer nun das Manöver überlebt hat, verraten wir besser nicht).

Die MBST Kernspinresonanz-Therapie wird nur bei ausgewählten MBST-Behandlungszentren 

von Tierärzten und Therapeuten angeboten.

Therapiemöglichkeiten

  • Arthrose (Gelenkverschleiß)

  • OCD . Osteochondrosis dissecans

  • Stoffwechselstörungen der Knochen

  • Sehnen- und Bänderschäden

  • Dysplasien

  • Spondylose

VORTEILE

  • deutliche Schmerzlinderung

  • Verbesserung des Bewegung- und Stützapparates

  • schonende und doch wirkungsvolle Behandlung

  • geeignet für Klein- und Großtiere

  • schmerzfrei und ohne Operation

  • Nebenwirkungen nicht bekannt

  • nicht medikamentös

  • geräuschlos

WISSENSWERT

​Das Unternehmen wurde bereits zum 2. ten mal ausgezeichnet mit dem deutschen Innovationspreis! Anlässlich einer glanzvollen Ehrung mit viel Prominenz konnte das Gründerpaar und Inhaber Beate und Axel Muntermann den Preis aus den Händen des bekannten Wissenschaftsjournalisten, Physiker und TV Moderator Ranga Yogeshwar entgegennehmen. Dieser Preis wird jährlich im Auftrage des Bundesministerium für die besten Innovationsunternehmen vergeben.

Mehr anzeigen

MBST Therapie.

Mehr anzeigen
Kleintierpraxis Dr.Silke Mehlhose-Koch / MBST

Patient: Barny

Foto: Ganzauge

ranga_edited